Navigation: Zurück zur Startseite Schnitzerei | Schreinerei » Über uns Kontakt & Impressum

Arbeiten mit Holz seit vier Generationen

Im Laufe der Jahre haben wir eine besondere Liebe für dieses Material entwickelt.

Durch unser tägliches Arbeiten und Wissen über die diversen Möglichkeiten, die dieser Rohstoff bietet, richtet sich unser Blick auf Ästhetik und Eleganz.

Durch unser handwerkliches Geschick und die Verknüpfung maschineller Verarbeitung erwartet sie höchste Qualität beim Erwerb unserer Produkte.

Über uns

Zurück

1890 - 1910

Auf einem kleinen Anwesen in Strobenried arbeitet Andreas Mahl mit Holz.

Der Ursprung liegt in der Fertigung von Wagenrädern, Heuwägen und Fressgittern für Viehställe der umliegenden Landwirte.

1910 - 1962

Das heutige Anwesen in der Hauptstr. 3 wird gekauft. Hier führt Andreas Mahl sein Wagnerhandwerk weiter aus. Nach seinem plötzlichen Tod übernimmt sein Sohn Johann Mahl 1931 den Betrieb und führt die Wagnerei weiter.

1962 - 1995

1962 übernimmt unser Seniorchef Johann Mahl den Betrieb.

Neben dem Beruf des Wagners erlernt Johann Mahl sen. auch das Schreinerhandwerk. 1961 erweitert er den Betrieb durch einen Werkstattanbau.

In der Werkstatt werden neben den Wagnerarbeiten nun auch Fenster, Türen, Balkone und Möbel hergestellt.

Seit 1995

Nach seiner Ausbildung und Meisterprüfung in der Fachschule für Schreiner in Garmisch-Partenkirchen tritt Johann Mahl jun. 1985 in den väterlichen Betrieb ein und wird Betriebsleiter.

Er übernimmt die Schreinerei 1995 und erweitert den Betrieb 1997 mit dem Kauf der angrenzenden Hopfenhalle. Durch den Umbau der Hopfenhalle in ein Wohn- und Geschäftshaus entstehen moderne Büroräume und ein exklusiver Ausstellungsraum.

Heute

Technische Weiterentwicklung, Optimierung und Wandel sind ständige Herausforderungen. Permanenter Dialog mit Kunden und Lieferanten ist die Basis unseres Tuns.

Stammkunden aus ganz Deutschland, vorwiegend Privatkunden, schätzen unsere Qualität und Leistungen.